Workshop "ImproMagie"


An diesem intensiven Impro-Wochenende gehen wir gemeinsam auf die Reise zu unseren kreativen Ressourcen, unserer Fähigkeit, Geschichten zu erzählen, sie zu spielen und in Bühnenszenen lebendig werden zu lassen.

Dabei erweitern wir unsere Handlungskompetenzen, trainieren Fertigkeiten wie Reaktion, Selbst- und Fremdwahrnehmung sowie unseren Körperausdruck und erlernen, wie authentisches Spiel vor anderen gelingt.

Das Annehmen und die Weiterentwicklung eigener Ideen und die der Spielpartner bilden weitere Schwerpunkte in diesem Workshop.

Wir können auf diesem Wege unsere eigenen schöpferischen Möglichkeiten (wieder) erkennen.

 

 

Märchenhaft, komisch, dramatisch, absurd - ImproMagie bezaubert und lässt uns all unsere Facetten zeigen!

 

Im 2tägigen, intensiven Workshop lernst Du das "kleine Einmaleins" des Improvisationstheaters, außerdem beinhaltet der Workshop praktische Übungen in der Gruppe, in Kleingruppen, zu zweit und mit Bühnensituation

 

  • zur Erhöhung der Flexibilität und Spontaneität
  • zur Kreativitätsförderung
  • zur Erhöhung des Vertrauens in die eigene schöpferische Kraft
  • zur Verstärkung der eigenen (Bühnen-)Präsenz
  • zum verbesserten Umgang mit unvorhersehbaren Situationen
  • zur humorigen Reflexion eigener und gruppenspezifischer Kommunikationsmuster
  • zur verbesserten Impulswahrnehmung bei sich und anderen
  • zum Perspektivwechsel

 


Termin:

Sa. 08.05. - So. 09.05.2021, jeweils 10:30 - 17:00

(4 freie Plätze)


Ort:

Dore Jacobs Haus

Leveringstr. 30

45134 Essen


Teilnehmerzahl:

Max. 10 TeilnehmerInnen


Leitung:

Nicole J. Mura


Beitrag:

175,- €